Leh­re

Im Rahmen von interaktiven Lehrveranstaltungen vermitteln wir unseren Studierenden relevante Inhalte, Praxiswissen und Methodenkompetenz. Hierfür bieten wir neben den regulären Lehrveranstaltungen auch besondere Formate an.

Teilnehmer von Virtual Incubator Event begegnen sich im Zoom Konferenzraum

Vir­tu­al In­cu­ba­tor - Grün­dung von über­all

Die HNU hat zusammen mit COLMAN und der Juraj Dobrila University of Pula in Kroatien einen virtuellen Inkubator ins Leben gerufen. Ziel ist die Vermittlung von grundlegendem Methodenwissen und die Erarbeitung von Geschäftsideen in international gemischten Teams. Als virtuelle Plattform ermöglicht es der Inkubator Jungunternehmer/innen von jedem Ort der Welt aus, zusammenzuarbeiten, zu kooperieren und gemeinsam voneinander zu lernen. In Summe arbeiten über 60 Studierende in neun gemischten Teams an neuen Geschäftsmodellen. Das Coaching erfolgt hierbei durch je zwei Dozierende der beteiligten Hochschulen. In vier gemeinsamen Sessions bringen sich die Teams gegenseitig auf den aktuellen Stand und präsentieren ihren Fortschritt in Videokonferenzen und in kleineren Gruppenformaten.

Pressemitteilung (öffnet neues Fenster)

De­sign Thin­king - Krea­ti­ve Ide­en, Kon­zep­te und Pro­to­ty­pen für die In­dus­trie

In Zusammenarbeit mit Praxispartnern aus der Industrie bearbeiten und lösen interdisziplinäre Studierendenteams innerhalb von einer Woche reale Herausforderungen von Unternehmen und entwickeln mit Hilfe von Design Thinking Ideen, Lösungen, Konzepte und Prototypen - immer mit Fokus auf den Nutzen und die Wünsche des Endkunden. Die fertigen Ergebnisse werden den Firmen zum Abschluss vorgestellt.

 

Mehr erfahren: HNU Design Thinking Lab

Teilnehmende und Organisatoren des Design Thinking Workshops mit der Fritz STIEFEL Industrie-Vertretungen GmbH
Roboter mit menschlichen Zügen sitzt am Lenker eines Fahrzeugs im IMA-Labor der Hochschule Neu-Ulm

Die Zu­kunft der Mo­bi­li­tät - di­gi­tal, in­tel­li­gent, au­to­nom und elek­trisch!

Studierende lernen praxisnahe und anwendungsorientierte Methoden und Kompetenzen zu aktuellen Themen rund um Algorithmen, Geschäftsprozesse in Logistik- und Supply-Chain-Netzwerken sowie deren Datengrundlagen. Dabei verfügen wir in unseren Forschungslaboren neben Mikroprozessorik für die Programmierung von KI-Anwendungen auch auch über autonome Roboter, Modellfahrzeuge und Versuchsträger.

 

Mehr erfahren: HNU IMA Labor

Wei­te­re Lehr­ver­an­stal­tun­gen

Pro­fes­sor Dr. Klaus Lang

  • Unternehmensführung und Performance Management
  • Strategisches Informationsmanagement
  • IT-Strategie
  • IT-Governance
  • IT-Service Management
  • Applied Design Thinking
  • Information Visualization

Pro­fes­sor Man­fred A. Ple­cha­ty

  • Grundlagen der Automobiltechnik
  • Automobile Produktentstehungsprozesse
  • Production & Quality Management
  • Product Lifecycle Management & PLM-Systems

Pro­fes­sor Dr. Da­ni­el Schall­mo

  • International Strategic Management
  • Virtual Startup Boot Camp
  • Applied Design Thinking -  Nutzerorientierte Gestaltung von Lösungen
  • Seminar zur Wirtschaftsinformatik
  • Führungsinstrumente in Business und IT
  • Methode der Geschäftsmodell-Innovation
  • Digitale Transformation von Geschäftsmodellen
  • Business Analytics
  • Information Visualization