Stu­die­ren und Ar­bei­ten mit Kind

Ge­mein­sam sind wir stark!

Studium mit Kind
Studium mit Kind

Damit das Studium oder die Berufstätigkeit nach der Geburt eines Kindes möglichst gut fortgesetzt werden können, haben wir ein paar hilfreiche Informationen für Sie zusammengestellt, Services eingerichtet und pragmatische Hilfestellungen organisiert.

Kompendium Studieren mit Kind

Im Kompendium "Studieren mit Kind" (öffnet neues Fenster) haben wir die wichtigsten rechtlichen Regelungen rund um das Studium mit Kind für Sie zusammengestellt. Aber auch Beschäftigte der HNU finden hier viele Informationen von Mutterschutz, über Elternzeit, Kindergeld u.v.m.

Urlaubssemester

Studierende mit Kind können während eines Urlaubssemesters Prüfungen ablegen (Erst- und Wiederholungsversuche) und so ihr Studium zeitlich entzerren. Analog der Regelung im Berufsleben stehen euch insgesamt 6 Urlaubssemester aufgrund der Erziehung eurer Kinder zu. Alle weiteren Informationen findet ihr hier:

https://www.hnu.de/studium/im-studium/organisiert-durchs-studium/studienorganisation

Familienfreundliche Infrastruktur

Das Studieren bzw. Arbeiten mit Kind auf dem HNU-Campus soll so einfach wie möglich für Sie sein: Dafür haben wir z. B. ein Eltern-Kind-Büro eingerichtet, Hochstühle für die Mensa angeschafft, eine Kinder-Leseecke in der Bibliothek geschaffen u.v.m. Informieren Sie sich hier über die familienfreundliche Infrastruktur der HNU.

Kinderinsel Neu-Ulm - 3 Großtagespflegen unter einem Dach

Damit die Fortsetzung des Studiums bzw. die Wiederaufnahme der eigenen Berufstätigkeit nicht durch Wartezeiten auf einen Kita-Platz in die Länge gezogen wird, hat die HNU im Jahr 2009 3 Großtagespflegen eingerichtet, in denen Sie Ihre Kinder betreuen lassen können!

Willkommenspaket für neugeborene HNU-Kinder

Mit dem HNU Willkommenspaket möchte Ihnen das BIZEPS zu Ihrem Nachwuchs gratulieren! Besonders schön sind die Übergaben, wenn das Paket persönlich übergeben werden kann. Sollten Sie aber längere Zeit nicht an der HNU sein, ist das kein Problem - dann schicken wir Ihnen das Paket gerne zu. Informieren Sie das BIZEPS, wenn Sie Vater/Mutter geworden sind, damit wir Ihnen das Willkommenspaket überreichen bzw. zuschicken können!