zurück zur Übersicht

Schu­lun­gen und Work­shops

Folgende Schulungen und Workshops werden im Wintersemester 2020/21 angeboten:

Zielgruppe: Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Tutorinnen und Tutoren

Anmeldung:  Alle Interessierten können sich per Mail zu den Schulungen anmelden

Pro­gramm Win­ter­se­mes­ter 2020/21

Netzwerkveranstaltung: Kaffeepause mit dem Team DLL
Do. 22.10.2020 | 13:00 - 14:00 Uhr | Raum: Zoom-Meetingraum (ohne Anmeldung)

Wir bieten jede zweite Woche (donnerstags) eine Netzwerkveranstaltung für Lehrende an.

Statt einem kurzen Austausch auf dem Gang in der HNU bieten wir nun die "Kaffeepause mit unserem Team". Hier haben Sie Raum sich auszutauschen, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen, oder Inspirationen von Kollegen zu erhalten. Oder um einfach mal zu hören, wie es den anderen so geht.

Dieses Meeting findet über zoom statt und den Link dafür finden Sie in unserem Moodle-Kurs: Digitale Lehre - Quick Start (für Lehrende)

Fragenformulierung und Moodle Tests
Mo. 26.10.2020  | 10:00 - 11:30 Uhr  |  Raum: Zoom-Meetingraum (Anmeldung per E-Mail)

Das werden Sie lernen

  • Sie lernen die Empfehlungen zur Fragenformulierung und -gestaltung kennen.
  • Sie können unterschiedliche Fragentypen in Moodle anlegen.
  • Sie können größere Fragemengen in Moodle sinnvoll managen.

Beschreibung

Unsere neue Schulung „Fragenformulierung und Moodle Tests“ ist in zwei Teile gegliedert:

Zunächst gibt es einen Online-Teil zum Themenbereich Fragenformulierung und -gestaltung (flexibel zeitlich bearbeitbar, Bearbeitungsdauer ca. 30-45 min) und eine darauf aufbauende Onlineschulung (Zoom) am Mo, 26.10.2020 10:00 -11:30 Uhr, in welchem die Umsetzung in Moodle gezeigt wird.

Im ersten Teil der Schulung lernen Sie Empfehlungen zur Fragenformulierung und -gestaltung kennen. Anschließend wird gemeinsam in der Onlineschulung (Zoom) anhand von Übungsbeispielen das Anlegen verschiedener Fragentypen in Moodle gezeigt und erprobt. Zudem lernen Sie, wie Sie größere Fragemengen sinnvoll managen können.

Anforderungen

  • Headset
  • Moodle Basisschulung für Lehrende bzw. Moodle-Grundlagenwissen

Format

  • Online-Einheit und aufbauende Onlineschulung (Zoom)

Teilnehmerzahl

  • 3-15 Personen

Praxis-Training: Live Online Lehre mit Zoom (Ansbacher Modell)
Do. 29.10.2020 | 09:30 - 11:30 Uhr | Raum: Zoom-Meetingraum (Anmeldung per E-Mail)

Das werden Sie lernen

  • Präsentations- und Visualisierungsmöglichkeiten
  • Grundlagen der Beteiligung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Aktivierende Methoden für alle Gruppengrößen (inkl. Gruppenarbeiten)
  • Grundlage der didaktische Konzeption einer Online-Lehrveranstaltung
  • Dokumentation von Lernergebnissen
  • Zentrale Funktionen des Webkonferenzsystems zoom aus Teilnehmer/-innen- und Lehrendensicht

Beschreibung

In diesem Praxis-Training zeigen wir Ihnen grundlegende Elemente für Ihre Onlinelehre. Dieses Angebot ist eine Mischung aus Trainerinput, praktischen Übungen und Gruppenarbeiten.

Anforderungen

  • zoom.us-Account
  • Notebook/ Desktop-PC (kein Tablet!)  mit Audio-Eingang + Ausgang
  • Headset wünschenswert, Webcam wünschenswert

Format

  • Onlineschulung

Teilnehmerzahl

  • 3-8 Personen

 

Interaktion in digitalen Lehrveranstaltungen erhöhen
Di. 04.11.2020 | 14:00 - 15:00 Uhr | Raum: Zoom-Meetingraum (Anmeldung per E-Mail)

Das werden Sie lernen

  • Sie können zoom-Umfragen nutzen um live Umfragen in Ihrer Lehrveranstaltung durchzuführen.
  • Sie können PINGO nutzen um live Umfragen in Ihrer Lehrveranstaltung durchzuführen.
  • Sie können ZumPad für kollaborative Arbeiten in Ihrer Lehrveranstaltung einsetzen.

Beschreibung

In dieser Onlineschulung sehen wir uns drei spannende und kostenfreie Tools außerhalb von Moodle an, die Sie live in Ihren digitalen Lehrveranstaltung einsetzen können.

  1. zoom-Umfragen: zoom bietet Ihnen mit der integrierten Umfragefunktion die Möglichkeit Singel-Choice und Multiple-Choice-Umfragen durchzuführen. Wir zeigen Ihnen die Vorbereitung und Durchführung dieser Umfragen.
  2. Mit PINGO können Sie klassische live Umfragen erstellen und in Ihre digitale Lehrveranstaltung einbinden. Wir zeigen Ihnen wie Sie hier vorgehen können.
  3. Das ZumPad, ein online Notizbuch, können Sie für Feedback und Fragensammlungen verwenden. Wir zeigen Ihnen die Erstellung und Nutzung eines ZumPads.

Anforderungen

  • keine

Format

  • Onlineschulung

Teilnehmerzahl

  • 3 - 15 Personen

Or­ga­ni­sa­to­ri­sche Hin­wei­se

Mindestteilnehmerzahl

  • Schulungen finden i.d.R. erst ab mindestens 3 angemeldeten Teilnehmern statt.

Ihr Thema ist nicht dabei oder es sind keine aktuellen Termine verfügbar?

  • Vereinbaren Sie einfach einen individuellen Termin per E-Mail.

Onlineveranstaltungen

Aufgrund der aktuelle Situation werden alle Veranstaltungen als Onlineveranstaltung durchgeführt. Teilnehmen können Sie an diesen Veranstaltungen von überall. Sie benötigen nur einen PC mit aktuellem Browser und Kopfhörer sowie ein Mikrofon (bzw. ein Headset). In Abstimmung mit Datenschutzbeauftragten, Recht und Rechenzentrum verwenden wir die Videokonferenz-Plattform zoom.us.

Den Link zum jeweiligen Meetingraum erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.

Der Meetingraum ist i.d.R. ab ca. 10 Minuten vor der Session geöffnet. 

Weiter Informationen zum Thema Videokonferenzen erhalten Sie auf Moodle (öffnet neues Fenster).

Kon­takt