alle News

HNU-Stu­die­ren­de und -Alum­ni prä­sen­tie­ren ih­re Start-up-Ide­en im „HNU Pitch Vol. 2“

09.11.2020, Pressemitteilung :

Bereits zum zweiten Mal fand Mitte Oktober der „HNU Pitch“ statt. Vier Start-ups präsentierten ihre Gründungsideen im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe sowohl vor einem Publikum vor Ort als auch vor virtuellen Teilnehmenden.
 

Das Format des „HNU Pitch“ bietet Studierenden, Angehörigen und Alumni der Hochschule Neu-Ulm (HNU) die Möglichkeit, ihre Gründungsideen in einem hochschulinternen Rahmen zu präsentieren und wertvolles Feedback zu sammeln. Ziel dieser und ähnlicher neuer Initiativen ist es, das Thema Gründung an der HNU weiter voranzutreiben.

Vier Start-ups stellten in der zweiten Runde der Eventreihe ihre Start-up-Ideen in fünfminütigen Pitches zur Diskussion, darunter etwa eine inklusive Strandbar, eine App mit Hebammenwissen, ein Matchmaking für den Recruitingbereich und eine mobile Kantinenlösung. Nach jedem Pitch erhielt das Publikum – Professorinnen und Professoren, Studierende, StartupSÜD-Angehörige und ausgewählte Gäste – Zeit für Fragen und Feedback an die Gründerwilligen. 

Alle Start-up-Interessierten und diejenigen, die gerne mehr über die Gründerszene rund um die HNU und Ulm erfahren möchten, können ihre Fragen jederzeit gerne an gruendung[at]hnu[dot]de richten und sich dort für den Newsletter anmelden.

 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
cof