alle News

Prä­senz­start der be­rufs­be­glei­ten­den MBA`s ins Win­ter­se­mes­ter 21/22

27.09.2021, Wei­ter­bil­dung :

Jetzt geht es wieder los! Präsenzunterricht mit Hygienekonzept und 3-G-Regel in der Weiterbildung der Hochschule Neu-Ulm, bringt zwanzig MBA-Starter und weitere MBA-Studierende in die Seminarräume der HNU zurück.
 

Mit Freude erwarteten die Studiengangsleiter, Dozierenden und Mitarbeiterinnen der Weiterbildung den Semesterstart. Unter Einhaltung der Rahmenbedingungen trafen sich die Teilnehmenden zu Einführungsveranstaltungen und Vorlesungen im Zentrum für Weiterbildung.

Allen Studienstartern gemein ist der Wunsch sich mit dem berufsbegleitenden Studium aktiv weiterzubilden und die eigene Karriere voranzutreiben. Denn Weiterbildung macht den Unterschied!

Ab jetzt können die neu erlernten Managementinstrumente und Personalführungsstrategien von den Studierenden direkt im eigenen Berufsalltag umgesetzt werden. Ein hoher Praxisbezug zeichnet die Weiterbildungen, die in fünf Semestern zum Master of Business Administration führen, aus. Erfahrene Dozierende und der Austausch mit den Teilnehmenden des eigenen Studiengangs sind ein wertvoller Pluspunkt. Ermöglicht wird hierbei auch die Selbstreflektion der eigenen Führungspersönlichkeit.

Diese Woche findet zudem die Internationale Studienwoche des MBA Führung und Management im Gesundheitswesen statt. Elf Referenten aus der Gesundheitsbranche, darunter Alumni und praxiserfahrene, renommierte Speaker, geben spannende Einblicke in die Gesundheitssysteme anderer Länder. Beispielsweise werden die Digitalisierung des Schweizer Gesundheitssystems, die Gesundheitswirtschaft in Russland sowie Saudi-Arabien und die Besonderheiten des Niederländischen Gesundheitssystems sowie der USA eingehend beleuchtet. Auch globale bzw. internationale Strategien in der Pharmaindustrie, der Medizintechnik sowie gesundheitspolitische Entwicklungen werden aufgezeigt und diskutiert. Zudem wird der Bereich Pflege im internationalen Umfeld besprochen.

Alles in allem eine Studienwoche, vollgepackt mit wertvollem Fachwissen und praxisnahen Erfahrungsberichten, die der internationalen Ausrichtung der MBA-Studiengänge gerecht wird. Denn eine der Anforderungen, die man heute an angehende Führungskräfte stellt, ist der Weitblick.

Das Zentrum für Weiterbildung heißt alle Beteiligten herzlich willkommen. Wir wünschen eine spannende und erfolgreiche Zeit an der Hochschule Neu-Ulm.

Nächster Kursbeginn ist das Sommersemester 2022. Bewerbungsfristen und weitere Informationen zu den MBA-Studiengängen:

 

 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
Teilnehmende des MBA-Führung und Management im Gesundheitswesen