In­ter­na­tio­na­les

Die HNU lebt Vielfalt durch internationalen Austausch.

Aus­wir­kun­gen des Co­ro­na­vi­rus auf in­ter­na­tio­na­le Aus­tau­sche

Austausche im Sommersemester 2021 können nach aktuellem Stand stattfinden, allerdings müssen die Reisebestimmungen und Entscheidungen der Gasthochschulen beachtet werden.

Ver­an­stal­tun­gen und Ter­mi­ne des In­ter­na­tio­nal Of­fice

On­line-Sprech­stun­de: Wie fi­nan­zie­re ich ein Se­mes­ter oder Prak­ti­kum im Aus­land?

Ter­mi­ne und Fris­ten , 11. Mai 2021, 18:00 Uhr :

Geregelte Finanzen sind wichtig, um einen Auslandsaufenthalt umsetzen zu können.

DIE Fördermöglichkeit in EU-Ländern sind die Erasmus+ Stipendien (öffnet neues Fenster): Auslandssemester wie auch -praktika können für bis zu zwölf Monate in einem Studienzyklus gefördert werden und sie sind notenunabhängig. Sie möchten lieber außerhalb von Europa ins Ausland gehen: auch dafür gibt es Fördermöglichkeiten (öffnet neues Fenster). In der Online-Sprechstunde (öffnet neues Fenster) erklären wir die wichtigsten Aspekte und beantworten gern alle Ihre Fragen. Unser Chatbot Hanno kann Ihnen auch weiterhelfen.

Sie su­chen ei­nen kon­kre­ten Kon­takt?

Hier finden Sie die Kontaktdaten des International Office.