In­ter­na­tio­nal Week On­line

Was ist die In­ter­na­tio­nal Week?

Ausland scheint im Moment sehr weit weg – aber wir sind zuversichtlich, dass im kommenden akademischen Jahr 2021/22 Auslandsaufenthalte wieder wie gewohnt möglich sind. 

In der International Week Online (16.11. bis 20.11.2020) haben Sie die Möglichkeit, sich bequem und von überall via Zoom  verschiedene Info-Veranstaltungen anzuschauen, sich über die verschiedenen Möglichkeiten während des Studiums ins Ausland zu gehen, zu informieren, abzuwägen, ob ein Auslandssemester doch lieber ein Praktikum im Ausland für Sie das Richtige ist oder interessieren Sie sich für ein Double Degree Programm? Natürlich können Sie sich auch über Stipendien und Finanzierungsmöglichkeiten informieren oder lernen, wie Sie eine erfolgreiche Bewerbung auf Englisch schreiben. Studierende, die schon im Ausland waren, beantworten gerne Ihre Fragen.

Die Mehrheit der Veranstaltungen wird zweimal pro Woche  angeboten. Sie sind auf dieser Seite sowohl nach Themen als auch nach Terminen aufgeführt. Weiter unten finden Sie Beschreibungen, worum es in den Info-Veranstaltungen jeweils geht.

Hören Sie einfach mal rein, egal in welchem Semester Sie sind - es ist für alle etwas dabei! Wir freuen uns auf Sie!

Ver­an­stal­tungs­the­men und In­fo-Ver­an­stal­tun­gen

Aus­lands­stu­di­um

Auslandsstudium
Anerkennung von Prüfungsleistungen aus dem Ausland
Double Degree Programm BWL 
Auslandssemester: Rückkehrer berichten 

Aus­lands­prak­ti­kum

Praktikum  und Abschlussarbeit im Ausland
English Applications in a Nutshell
Auslandspraktikum - ein Absolvent erzählt 

Fi­nan­zie­rung

Erasmus+ Stipendien (in Europa)
Finanzierung von Auslandsaufenthalten außerhalb von Europa 
Stipendium HAW.International 

Ver­an­stal­tungs­plan

Teil­nah­me über Zoom

Mit Ausnahme einer Veranstaltung (English Applications in a Nutshell - Link siehe Veranstaltungskalender) erreichen sie alle Veranstaltungen über denselben ZOOM-Link.

Die Veranstaltungen finden live statt und es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Einfach hier (öffnet neues Fenster) klicken oder folgenden Link ins Browserfenster kopieren: https://hs-neu-ulm.zoom.us/s/4716614659#success 

Mon­tag, 16.11.

UhrzeitVeranstaltung
13:00-13:30Wege ins Ausland
13:30-14:00Auslandsstudium
17:30-18:00Q&A Session
18:00-18:30Anerkennung von Prüfungsleistungen

 

Diens­tag, 17.11.

Ver­an­stal­tungs­be­schrei­bun­gen

Allgemeine Informationen

Wege ins Ausland – Welche Möglichkeiten habe ich, wenn ich im Studium ins Ausland gehen möchte? (Cornelia Häusler, International Office)

Ein Auslandsaufenthalt wertet Ihren Lebenslauf auf, ist für Sie eine große Bereicherung und lässt sich während des Studiums unkompliziert einplanen und wesentlich einfacher umsetzen als später im Berufsleben. Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben und worauf Sie achten müssen.

  • Wo finde ich relevante Informationen?
  • Wann sollte ich am besten ins Ausland gehen?
  • Kann ich mir das leisten?
  • Muss es unbedingt ein ganzes Semester sein?
  • Kann ich auch mehrmals ins Ausland gehen?

 

Q&A Session (Cornelia Häusler, International Office)

Was macht das International Office? Wie unterstützt Sie das International Office, damit Sie in Ihrem Studium einen längeren Auslandsaufenthalt einplanen und umsetzen können. Kommen Sie einfach auf uns zu und stellen Sie Ihre Fragen. 

Auslandsstudium

Auslandsstudium – Wie bewerbe ich mich? Worauf muss ich achten? (Cornelia Häusler, International Office)

Ein ganzes Semester an einer ausländischen Partnerhochschule oder kürzer im Rahmen einer International Summer oder Winter School sind verschiedene Varianten, im Ausland zu studieren. Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile und wählen Sie dann die für Sie passende Variante.

 

Anerkennung von Prüfungsleistungen (Natalie Eichwald, Abteilung Studium)

Sie möchten ein Auslandssemester machen und sich die erworbenen ECTS hier anrechnen lassen. Wie das geht, erklärt Ihnen Fr. Eichwald, Leiterin der Abteilung Studium.

 

Double Degree Programm BWL (Prof. Dr. Carsten Prenzler, Fakultät WW)

Zwei komplette Semester studieren Sie an unser Partnerhochschule in Oulu, Finnland und erwerben am Ende des Studiums einen Bachelorabschluss der OAMK sowie einen der HNU. Wie das Studium aussieht und worauf es ankommt, erklärt Ihnen Prof. Prenzler (Prof. für BWL).

 

Auslandssemester: Rückkehrer berichten (zwei HNU-Studierende, Tamara Gut und León Massó)

Zwei HNU-Studierende erzählen von ihrem Auslandssemester, einmal mit Erasmus+ Förderung und einmal außerhalb von Europa. Sie waren in ganz unterschiedlichen Ländern und für beide war es eine tolle Erfahrung. Lassen Sie sich inspirieren!

Auslandspraktikum

Praktikum und Abschlussarbeit im Ausland – wie gehe ich bei der Stellensuche vor? Wie bewerbe ich mich? (Cornelia Häusler, International Office)

Arbeitserfahrung im Ausland sammeln ist eine interessante Alternative oder Ergänzung zum Auslandssemester und für viele Arbeitgeber ein wichtiges Plus. Sie bekommen Hinweise, wo Sie nach passenden Stellen und Unternehmen suchen können, was beim Bewerben auf Englisch zu beachten ist und viele andere praktische Tipps.

 

English Applications in a Nutshell (Andy Leal, O'Connor)
Attention
: different ZOOM-link than for the other sessions (see event calendar)

In this 60-minute session you will learn the most important principles of writing an English CV and cover letter and how these principles can differ from those for a German application.  We will then look at examples of English CVs and letters which illustrate how you can put these principles into practice. All exercises and materials will be made available to you after the session on an online platform to support you when your are applying for internships and university places abroad. The session will be held in English.

 

Auslandspraktikum: ein Absolvent erzählt (Alper Koca, HNU-Absolvent)

Ein Absolvent der HNU erzählt Ihnen, welche Auslandsaufenthalte er während seines Studiums an der HNU gemacht hat, wie er sie organisiert und finanziert hat und was Sie ihm für den Berufsstart gebracht haben. Folgen Sie seinem Beispiel. 

Finanzierung

Erasmus+ Stipendien: DIE Fördermöglichkeit in Europa (Lisa Büchele, International Office)

Erasmus+ Stipendien sind notenunabhängig und können für bis zu zwölf Monate in einem Studienzyklus vergeben werden. Wie man diese Förderung bekommt, erklären wir Ihnen heute.

Natürlich können Sie auch unseren Chatbot Hanno (öffnet neues Fenster) fragen.  

 

Auslandsaufenthalte außerhalb der EU – Welche Fördermöglichkeiten gibt es? (Cornelia Häusler, International Office)

Geregelte Finanzen sind wichtig, um einen Auslandsaufenthalt umsetzen zu können. Wir stellen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten für Auslandsaufenthalte außerhalb der EU vor und zeigen Ihnen, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen.

Natürlich können Sie auch vorab Chatbot Hanno (öffnet neues Fenster) fragen.   

 

HAW.International: für Auslandssemester und Abschlussarbeit – wie bewerbe ich mich auf dieses DAAD-Stipendium? (Karla Lienhart, Botschafterin von "studieren weltweit")

HAW.International ist ein relativ neues Stipendium, das der DAAD speziell an Studierende an (Fach)Hochschulen vergibt. Das Stipendium ist sehr attraktiv, aber eine gute Bewerbung ist Voraussetzung. Worauf es ankommt, erfahren Sie hier.

Kon­tak­tie­ren Sie uns bei Fra­gen ger­ne

Co­ro­na-Prä­ven­ti­on

Um den Aufenthalt an der Hochschule auf das unbedingt notwendige Maß zu beschränken, kontaktieren Sie uns bitte

  • per E-Mail: outgoing@hnu.de
  • telefonisch: +49 (0)731 9762 2121
  • in der Online Sprechstunde via Zoom: Di + Do, 10:00 - 12:00 Uhr

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!