Prak­ti­kum im Aus­land

Wel­che Mög­lich­kei­ten ha­be ich?

  1. Praxissemester im Ausland
  2. zusätzliches freiwilliges Praktikum im Ausland mit der Chance auf das Zertifikat "Studium mit vertiefter Praxis - Study and Work International"
  3. Praktikum im europäischen Ausland im Anschluss an das Studium mit Erasmus+-Stipendium
  4. Abschlussarbeit im Ausland

Wo kann ich mich in­for­mie­ren? Wie be­wer­be ich mich?

Im Moodlekurs "Serviceangebot IO" (öffnet neues Fenster) finden Sie

  • Videos der Info-Veranstaltungen
  • Erfahrungsberichte
  • Tipps zur Stellensuche
  • konkrete Stellenangebote
  • Anmeldung zum Bewerbungsworkshop "Successful CVs"
  • weitere Tipps zum Schreiben einer richtig guten englischen Bewerbung

War­um ist ein Aus­lands­prak­ti­kum be­son­ders wert­voll?

  • Sie lernen die Kultur des Gastlandes besonders intensiv kennen.
  • Sie beweisen Eigeninitiative und Selbständigkeit.
  • Sie zeigen Ihren künftigen Arbeitgeber dass er Sie bedenkenlos in internationalen Teams einsetzen kann.
  • Sie können das Praktikum ideal in Ihr Studium integrieren ohne sich viele Gedanken um die Anerkennung machen zu müssen.
  • Sie haben die Chance auf ein zusätzliches Zertifikat.

Sti­pen­di­en

Es gibt vielfältige Stipendienmöglichkeiten, um einen Zuschuss zum Auslandspraktikum zu erhalten. Dazu müssen Sie nicht unbedingt zu den Besten zählen, es gibt auch Stipendien, die jeder bekommen kann!

Das sa­gen an­de­re Stu­die­ren­de über ihr Aus­lands­prak­ti­kum

Folgende Inhalte werden von einem externen Partner geladen und sind ggf. nicht barrierefrei.

In­ter­na­tio­nal Of­fice – Stu­die­ren­den­aus­tausch Out­go­ing