Bi­blio­theks­nut­zung für Ex­ter­ne

Co­ro­nabe­dingt kei­ne Ex­ter­nen in der Bi­blio­thek zu­ge­las­sen

  • Der 7-Tage-Inzidenzwert ist in Ulm und Neu-Ulm über 50. Deshalb dürfen ab 22.10.2020 leider keine externen Kundinnen und Kunden mehr die Hochschulbibliothek Neu-Ulm betreten. Wir unterstützen Sie weiter! Gerne können Sie uns Ihre Literaturlisten mailen, damit wir diese in Schließfächer einschließen können.
  • Wir stellen vollständig auf die elektronische Erfassung der Kundendaten um und beenden das Kautionsverfahren zum 31.12.2021. Alle externen Bibliothekskonten werden zum 05.10.2020 gesperrt.
    Bitte aktualisieren Sie online und kostenlos Ihr Bibliothekskonto: Ak­tua­li­sie­rung Ih­rer Kun­den­da­ten

Bi­blio­theks­kon­to

Bestehendes Konto entsperren

Ausleihen, Verlängerungen und Vormerkungen sind nur mit gültigem Bibliothekskonto möglich. Aufgrund der Umstellung der Kundendatenerfassung wurden alle externen Kunden zum 5.10.2020 einmalig gesperrt. Entsperren Sie Ihr Konto online gemäß folgender Seite: Ak­tua­li­sie­rung Ih­rer Kun­den­da­ten.

Sollte ihr Konto aus anderen Gründen gesperrt sein, kontaktieren Sie gerne das Bibliotheksteam.

Neues Konto eröffnen - derzeit coronabedingt nicht möglich

Aktuell können Sie leider kein neues Bibliothekskonto bei uns erstellen. Denn hierfür wäre eine Identitätskontrolle und somit auch Ihre Anwesenheit notwendig, was wir aufgrund der aktuellen Zutrittsbeschränkungen nicht anbieten können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Konto löschen

Grundsätzlich kann die Bibliothek mit der Campus Card beliebig lange genutzt werden, Sie können Ihr Bibliothekskonto alle zwei Jahre kostenfrei verlängern lassen.

Sollten Sie unsere Bibliothek zukünftig nicht benötigen, senden Sie uns bitte das ausgefüllte Formular zur Abmeldung (öffnet neues Fenster) zusammen mit Ihrer Campus Card per Post zurück oder werfen Sie es direkt in den HNU-Briefkasten ein. Sollten Sie eine Kaution für die Karte hinterlegt haben, erhalten Sie diese per Überweisung zurück, sofern die Karte in funktionsfähigem Zustand zurückgegeben wird.
Eine Löschung des Bibliothekskontos ist nur möglich, wenn keine Medien oder Gebühren mehr ausstehen.

Studierende im Verbundprojekt "Digital und Regional"

Studierende des Verbundprojekts Digital und Regional erhalten gegen 5 Euro Gebühr folgendermaßen einen Bibliotheksausweis:

  1. Füllen Sie unser Web-Anmeldeformular aus. (Sie brauchen nichts auszudrucken.)
    Bitte tragen Sie als Bemerkung "Di­gi­tal-und-Re­gio­nal-Studierende" ein.
  2. Am folgenden Werktag kommen Sie mit Ihrem Personalausweis in die Bibliothek (oder mit Pass und Meldebescheinigung oder einem vergleichbaren amtlichen Ausweisdokument mit Lichtbild und Anschrift, das belegt, dass Sie in der Region wohnen. Nichtamtliche Dokumente wie z. B. Schülerausweise sowie Dokumente ohne Lichtbild oder Anschrift (z. B. Führerschein) können wir leider nicht akzeptieren.)
  3. Wir händigen Ihnen vor Ort Ihren Bibliotheksausweis aus. Die einmalige Anmeldegebühr von 5,00 € bezahlen Sie am Gebührenautomat der Bibliothek.

Aus­lei­he, Ver­län­ge­rung, Rück­ga­be

Buchbestellung ins Schließfach oder per Post

Der 7-Tage-Inzidenzwert ist in Ulm und Neu-Ulm über 50. Deshalb dürfen leider keine externen Kundinnen und Kunden mehr die Hochschulbibliothek Neu-Ulm betreten. Wir unterstützen Sie weiter! Um Bücher auszuleihen besteht die Möglichkeit, sich die benötigten Bücher bei Übernahme der Versandkosten zusenden oder zur Abholung in den Schließfächern im Foyer hinterlegen zu lassen.

Senden Sie uns dazu eine E-Mail mit folgenden Angaben:

  • Bibliotheksnummer (beginnend mit NU, aufgedruckt auf dem Bibliotheksausweis)
  • Signatur des Buches (z. B. 100/QC 072 F648(2)+1), bei mehreren Büchern möglichst sortiert
  • Abholung oder Postsendung gewünscht
  • Bei Lieferung per Post Ihre aktuelle Adresse

Das Bibliotheksteam kann aufgrund der aktuellen Lage nur in eingeschränkter Personalbesetzung vor Ort sein. Wir möchten Sie gerne auch weiterhin mit der benötigten Literatur versorgen, jedoch ist das Heraussuchen und Versenden/Einschließen der einzelnen Bücher recht zeitaufwändig. Bitte haben Sie daher Nachsicht, falls es bei der Bearbeitung zu Verzögerungen kommt.

Verlängerung

Die Leihfristen aller entleihbaren Medien aus unserem Bestand verlängern sich aktuell 9x automatisch (5 Öffnungstage vor Leihrfristende), falls das Medium nicht von anderen Personen vorgemerkt ist. Sie können Ihre Fristen immer in Ihrem Konto im Bibliothekskatalog (öffnet neues Fenster) (öffnet neues Fenster) einsehen.

Die Verlängerung bei Büchern beträgt 2 Wochen für externe Kunden. Da die Bibliothek momentan nicht von Externen betreten werden darf, ist die Begrenzung auf 3 Verlängerungen vorübergehend aufgehoben. Es sind momentan Verlängerungen in unbegrenzter Anzahl möglich, sofern keine Vormerkung vorliegt. Bis zu 9 Verlängerungen erfolgen automatisch, darüber hinaus können Sie im Bibliothekskatalog Ihre Medien selbst verlängern. Bei Fragen hilft Ihnen das Bibliotheksteam gerne weiter.

 

Im Rahmen der automatischen Verlängerung erhalten Sie nur dann eine E-Mail-Benachrichtigung, falls bei Ihnen Handlungsbedarf besteht:

  • Falls eines Ihrer Medien vorgemerkt wird (und somit nicht mehr automatisch oder manuell verlängerbar sein wird).
  • Falls ein ursprünglich vorgemerktes Medium nun doch noch verlängerbar war (z. B. weil die Vormerkung durch ein anderes Exemplar des Buchs erfüllt wurde).
  • 5 Tage vor dem Leihfristende, wenn keine automatische Verlängerung mehr erfolgt. Dies ist nur ein zusätzlicher Erinnerungsservice. Bitte achten Sie selbst auf die Einhaltung Ihrer Leihfrist, auch falls die Mail nicht zugestellt werden kann, ansonsten entstehen Mahngebühren.

Rückgabe

Bitte achten Sie auf eine fristgerechte Rückgabe der Medien.
Die Rückgabe erfolgt ausschließlich an den Rückgabekästen im HNU-Foyer (beim schwarzer Schließfachblock), nicht aber an der Servicetheke. Das HNU-Gebäude ist von Montag bis Freitag von 7 bis 20 Uhr geöffnet.

Alternativ können Sie entliehene Medien auch per Post an uns zurücksenden.

On­line-An­ge­bo­te

Online-Medien

Der Zugriff auf Recherche-PCs, Datenbanken und E-Books ist aktuell nicht möglich.

Schulungen als Videotutorials

Unsere Schulungen sind als freie Videotutorials verfügbar. Sie finden darin Sie zahlreiche Tipps zur Recherche und Zitiersoftware, aber auch Themen wie Selbstmanagement im Studium.