Ak­tua­li­sie­rung Ih­rer Kun­den­da­ten

Ist bis einschließlich 31. Dezember 2021 keine Rückmeldung bei uns eingegangen, verfällt die Kaution und das bisherige Bibliothekskonto wird gelöscht, sofern keine offenen Gebühren mehr bestehen.

Zum Wintersemester 2020/2021 stellen wir auf elektronische Benutzeranträge um und lösen gleichzeitig das bisherige Kautionsverfahren ab.

Unsere bestehenden externen Kunden hatten bis 31. Dezember 2021 Zeit, sich zu entscheiden: Bitte wählen Sie eine der beiden Optionen, um zu den weiterführenden Informationsseiten zu gelangen:

  • Ich möchte die HNU-Bibliothek weiter nutzen und meine Kaution (sofern hinterlegt) überwiesen bekommen.
    (Vorteil: Diese Kontoüberführung ist im Gegensatz zur einer späteren Kontoneueröffnung kostenfrei. Sie müssten hierzu lediglich weiterhin ein Wohnsitz innerhalb von 80 Kilometern um die HNU besitzen.)
  • Ich möchte mein Bibliothekskonto auflösen und meine Kaution (sofern hinterlegt) überwiesen bekommen.
    (Falls Sie danach je wieder ein Konto eröffnen möchten, entstehen Ihnen dabei 5,00 € Kontoerstellungsgebühr.)

Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich gern an uns.