Em­ploy­er Brand Ma­na­ger Award

Es sind die Preise des Preisträger 2020 zu sehen.

Teil­nah­me am Em­ploy­er Brand Ma­na­ger Award 2021

Das Kompetenzzentrum Wachstums- und Vertriebsstrategien der Hochschule Neu-Ulm zeichnet seit mehreren Jahren Arbeitgeber der Region aus.

Dabei wird untersucht, welche „Strahlkraft“ die regionalen Unternehmen als Arbeitgeber bei zukünftigen Fach- und Führungskräften haben.
Zusätzlich wird der Employer Brand Manager Award zu einem jährlich wechselnden Schwerpunktthema vergeben.

Das Schwer­punkt­the­ma in die­sem Jahr lau­tet PUR­PO­SE

- Der Sinn und Zweck der Arbeit -

Gutes Tun und dabei erfolgreich sein – Arbeitnehmer suchen in ihrer Arbeit heute mehr denn je Sinn und Zweck. Sie wollen das Unternehmen respektieren, erkennen welchen Wert es für Umwelt und Gesellschaft schafft. Nachweislich steigert dies die Arbeitsmotivation und hat einen positiven Einfluss auf die Wahrnehmung der Arbeitgebermarke. Personalmanager, Geschäftsführer und Vorstände sind daher gut beraten, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen.

Der Award wird in drei Ka­te­go­ri­en ver­ge­ben:

So­zi­al

Ihr Unternehmen ist sozial stark engagiert und sie bringen mehr zustande als halbherzige CSR-Maßnahmen?
Erzählen Sie uns von Ihren Projekten!

Öko­lo­gisch

Nachhaltigkeit liegt Ihnen am Herzen und steht nicht nur als Worthülse auf Ihrer Unternehmenswebsite?
Überzeugen Sie uns von Ihrem echten positiven Einfluss auf die Umwelt.

Öko­no­misch

Sie legen Wert auf ganzheitliche Konzepte und Purpose ist Teil der DNA Ihres Unternehmens?
Besonders wirkungsvoll sind Konzepte, wenn Sie in die Unternehmensstrategie integriert oder sogar Teil des Geschäftsmodells sind.

Das Foto zeigt die Preisträger des Employer Brand Manager Awards 2020

War­um mit­ma­chen?

Das Thema Purpose steht seit mehreren Jahren in den Management Handbüchern, doch im Augenblick erleben aufgrund des gesellschaftlichen Wandels wir eine stark gestiegene Relevanz – insbesondere bei jüngeren Arbeitnehmern. Sorgen Sie im Rahmen Ihrer Teilnahme am Career Day für zusätzliche Aufmerksamkeit bei zukünftigen Fach- und Führungskräften und zeigen Sie, wie Sie Ihren Arbeitnehmern bei ihrer beruflichen Tätigkeit Sinnerfüllung bieten können.

Das sind Ihrer Vorteile:

  • Zusätzliche Präsentationsmöglichkeit im Rahmen des Career Days. Teilnehmer und Preisträger erhalten eine stark gesteigerte Aufmerksamkeit bei Studierenden.
  • Hohe Medienpräsenz des Employer Brand Manager Awards (ca. 1 Mio. Medienkontakte)
  • Bewertungen durch eine Fachjury.
  • Chance auf die offiziellen Titel: Employer Brand Manager Award-Winner sowie Employer Brand Manager Award-Finalist.

In­for­ma­tio­nen zur Teil­nah­me

Wer kann teilnehmen?

Bewerben können sich Einzelpersonen oder Teams aus Unternehmen der Region – Umsatz oder Mitarbeiterzahl spielt dabei keine Rolle. Entscheidend ist allein die Qualität des Konzepts.

Welche Projekte können eingereicht werden?

Von Interesse sind alle Projekte, die sich mit dem Thema Purpose beschäftigen. Voraussetzung ist, dass diese bereits umgesetzt wurden oder sich gerade in der Umsetzung befinden. Außerdem sollte eine starke Verknüpfung zur Arbeitgebermarke klar erkennbar sein.

Was brauchen wir von Ihnen?

  • Das ausgefüllte Teilnahmeformular bis zum 1. September 2020
  • Eine Präsentation als Grundlage für den Jury-Entscheid bis zum 21. September 2020
  • Im Falle einer Prämierung: Ihre Bereitschaft eine etwa 15-minütige Präsentation an der Preisverleihung im Rahmen des Career Days am 27. Oktober 2020

Termine und Fristen

Teilnahmefrist
1. September 2020
Einreichfrist Präsentation
21. September 2020
Einreichung einer Präsentation als Grundlage für den Jury-Entscheid.
Benachrichtigung über Nominierung in den Kategorien
1. Oktober 2020
Prämierung und Präsentation
Die Prämierung erfolgt im Rahmen des Career Days am
Dienstag, 27. Oktober 2020.
Ausgewälte Einreichungen werden bei der Preisverleihung präsentiert.

Ablauf Auswahlverfahren

  • Alle Bewerbungen werden auf Vollständigkeit geprüft.
  • Die Jury nominiert die Finalisten für die einzelnen Kategorien.
  • Finalisten werden über ihre Nominierung bis 1. Oktober 2020 benachrichtigt.
  • Die Prämierung findet im Rahmen des Career Days am 27. Oktober 2020 statt. Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen.

Die Ju­ry

Prof. Dr. Alex­an­der Krack­lau­er

Prof. Dr. Alexander H. Kracklauer ist Leiter des Kompetenzzentrums Wachstums- und Vertriebsstrategien und ist Berater auf Geschäftsführer- und Vorstandsebene in Strategieentwicklung, Vertrieb und Markenführung.

Prof. Dr. Sa­scha Fa­bi­an

Prof. Dr. Sascha G. Fabian ist Leiter des Kompetenzzentrums Wachstums- und Vertriebsstrategien. Bereichert wird seine wissenschaftliche Expertise durch mehrjährige Erfahrung in der Beratung und in der Marktforschung.

Prof. Dr. Ru­pert Bar­dens

Prof. Dr. Rupert Bardens ist Professor für Personalmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und bringt umfangreiches Know-How als Personalleiter mit.

Oli­ver Sti­par

(öffnet neues Fenster)

Oliver Stipar ist Regionalgeschäftsführer der IHK Schwaben und weiß um die Wichtigkeit der Sicherstellung des Fachpersonals in regionalen Unternehmen.

Ihr An­sprech­part­ner für Fra­gen

Marc Lun­ken­hei­mer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum Wachstums- und Vertriebsstrategien

Telefon: 0731/9762-1442

Standort: Edisonallee 7, ZWEI, 3 EDISON 7

Zum Profil von Marc Lunkenheimer

Marc Lunkenheimer

Jetzt teil­neh­men!

Reichen Sie bis zum 1. September 2020 Ihre Bewerbung ein.

Sa­ve-the-Date

Die Verleihung des Employer Brand Manager Awards findet im Rahmen der Career Weeks am 27. Oktober 2020 statt.