Alle News

Auf­räum-Ak­ti­on: Vor­feld Cle­an Up

06.07.2021, Stu­di­um :

Das Vorfeld räumt auf: Am Samstag, 10. Juli 2021, veranstaltet das Stadtteilmanagement Vorfeld in Zusammenarbeit mit der studentischen Initiative „move“ der Hochschule Neu-Ulm eine große Müllsammelaktion. Unter den freiwilligen Helferinnen und Helfern werden Preise verlost.

Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln möchten Freiwillige gemeinsam die Straßen, Spielplätze, Wiesen und Parkanlagen des Vorfelds von liegengebliebenen Abfall und Plastikmüll befreien.

Eine professionelle Müllsammelausstattung (Zangen, Behälter, Handschuhe) stellt der städtische Baubetriebshof der Stadt Neu-Ulm zur Verfügung.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, seinen individuellen ökologischen Fußabdruck berechnen zu lassen und sich über umweltfreundliche Alltagstipps zu informieren. Außerdem verlosen wir unter allen teilnehmenden Müllheld*innen eine Vielzahl an bunten und nützlichen Preisen.

Die Veranstaltung startet am Samstag von 9 bis 13 Uhr vor dem Stadtteilbüro in der Steubenstraße 34 statt.

Das Stadtteilmanagement Vorfeld und die studentische Initiative "move" laden alle kleinen und großen Neu-Ulmer:innen dazu ein, gemeinsam ein starkes Zeichen für eine gesunde und zukunftsfähige Umwelt zu setzen.

 

Kontakt:

Stadtteilmanagement Vorfeld

Steubenstraße 34

89231 Neu-Ulm

0731 9771856

vorfeldhaus[at]nuwog[dot]de

https://nu.neu-ulm.de/buerger-service/soziale-einrichtungen/stadtteilmanagement/

https://www.instagram.com/qm_neuulm/ 

https://www.instagram.com/hnumove/

Zwei Personen, die Müll gesammelt haben und sich einen High-Five geben. (öffnet Vergrößerung des Bildes)
Zwei Personen, die Müll gesammelt haben und sich einen High-Five geben.