Lau­fen­de Be­wer­bungs­frist

Jetzt für das Wintersemester 2022/23 auf dein Traumstudium bewerben. Die Bewerbungsfrist der Studiengänge ist bis einschließlich 30. September 2022 möglich!

Ba­che­lor­stu­di­en­gän­ge

Be­triebs­wirt­schaft (B.A.)

1 Studium - 18 Schwerpunkte - 8 Studienprofile: Betriebswirtschaft ermöglicht einen schnellen Berufseinstieg ins Management, unabhängig von der Branche und dem Unternehmensbereich.

Di­gi­tal En­t­er­pri­se Ma­nage­ment (B.Sc.)

Die Welt wie sie dir gefällt – in diesem praxisorientierten Studiengang erhalten Sie zukunftsweisende Ausbildung in den Bereichen Management, Digitalisierung und Innovation.

Be­triebs­wirt­schaft im Ge­sund­heits­we­sen (B.A.)

Die Gesundheitsversorgung von morgen gestalten: Wirtschaftliches Know-how mit innovativen und patientenorientierten Anwendungen im Gesundheitswesen verbinden und Teil einer Wachstumsbranche werden.

In­for­ma­ti­on Ma­nage­ment Au­to­mo­ti­ve (B.Sc.)

Dabei sein, wenn sich eine Branche radikal verändert: „IMA“ lehrt einen Mix aus BWL und Informationstechnik mit einem Fokus auf der Automobilbranche und der Mobilität der Zukunft.

Da­ta Sci­ence Ma­nage­ment (B.Sc.)

Schlaue Lösungen durch Daten gestalten – finden Sie Ihre Berufung durch das praxisorientierte Data Science Studium mit Schwerpunkten in Management, Digitalisierung und Innovation.

Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen (B.Eng.)

Die Fachleute von morgen an der Schnittstelle von Management und Produktion: Wirtschaftliches mit technischem Know-how verbinden und eine Extraportion Praxis sichern.


Mas­ter­stu­di­en­gän­ge

Mas­ter of Ad­van­ced Ma­nage­ment (M.Sc.)

Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge vertiefen und ergänzen: Dieser Master qualifiziert zu Führungsaufgaben, zur Übernahme unternehmerischer Verantwortung und zu selbstständiger wissenschaftlicher Forschung.

Mas­ter of Di­gi­tal In­no­va­ti­on Ma­nage­ment (M.Sc.)

Innovativ, praxisorientiert, zukunftsgestaltend – Entwickeln Sie international gesuchte Kernkompetenzen für den boomenden Arbeitsmarkt der Digitalisierung.

Mas­ter In­ter­na­tio­nal Cor­po­ra­te Com­mu­ni­ca­ti­on and Me­dia Ma­nage­ment (M.A.)

Medien im digitalen Zeitalter zielgerichtet einsetzen: Der Studiengang qualifiziert für internationale Führungs- und Managementpositionen im Bereich Unternehmenskommunikation und Medienmanagement.

Mas­ter of Ar­ti­fi­ci­al In­tel­li­gence and Da­ta Ana­ly­tics (M.Sc.)

BWL, IT und Führungskompetenzen in einem Master: Sie lernen, wie Sie Business Intelligence und Analytics einsetzen, um die wirtschaftliche Leistung von Unternehmen zu steuern und zu kontrollieren.

Mas­ter of Di­gi­tal Trans­for­ma­ti­on and Glo­bal En­tre­pre­neurship (M.Sc.)

Englischsprachig, international, online-basiert – Willkommen in der Zukunft! Hierfür statten wir Sie mit Kompetenzen in den Bereichen Global Entrepreneurship, Digital Transformation und Research aus.

Mas­ter of Stra­te­gic In­for­ma­ti­on Ma­nage­ment (M.Sc.)

Information als Ressource unternehmerisch nutzen: International Enterprise Information Management lehrt, wie für die Digitalisierung nötige Informationssysteme und -technologien gestaltet und gemanaged werden.

Mas­ter of Di­gi­tal Health­ca­re Ma­nage­ment (M.A.)

Als Master Digital Health Management sind Sie für die Digitalisierung der Gesundheitsbranche vorbreitet. Sie werden Profi in der Digitalisierung, der Arbeitswelt 4.0 und in den Prozessen des Gesundheitswesens.


Stu­­di­en­gän­­ge der Wei­­ter­­bil­­dung

MBA Füh­rung und Ma­nage­ment im Ge­sund­heits­we­sen

Der Studiengang richtet sich an alle Beschäftigte im Gesundheitswesen ( bspw. Ärzte, Pflegepersonal, Pharma-Vertreter), die sich durch ein berufsbegleitendes Studium weiterbilden möchten.

Alum­ni­por­traits

Unsere Absolvent:innen sprechen über ihr Studium an der Hochschule Neu-Ulm – und wann beginnt Deine Karriere?