Alle News

Ul­mer Lo­gis­tik Mee­ting am 18. No­vem­ber: An­mel­dung ab jetzt ge­öff­net

28.09.2021, Trans­fer & Grün­dung :

„Digitalisierung in der Logistik - Was gibt es neues?“ – Antworten auf diese Frage erhalten Interessierte beim 18. Ulmer Logistik Meeting (U.L.M.) am Donnerstag, 18. November 2021, von 14 bis 18 Uhr an der Hochschule Neu-Ulm. Die Anmeldung erfolgt via www.ulmer-logistik-meeting.de

Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) und die Technische Hochschule Ulm (THU) bieten in Kooperation mit InnoSÜD auch 2021 wieder ein Ulmer Logistik Meeting (U.L.M.) als Austauschforum zwischen Wissenschaft und Praxis an. Nach der Corona-bedingten Pause findet das U.L.M. in diesem Jahr wieder an der HNU statt. Initiatoren der Veranstaltung sind die die beiden Professoren Dr. Oliver Kunze (HNU) und Dr. Norbert Bartneck (THU)

Diesmal geht es um den Fragenkomplex: Welche Neuerungen aus der Digitalisierung gibt es, um Logistik effizienter und effektiver zu machen? Was zeichnet sich an neuen digitalen Lösungen ab? Was funktioniert bereits gut? Wo liegen derzeit noch zu lösende Herausforderungen? Diese (und weitere) Fragen (und natürlich Antworten darauf) sollen beim 18. U.L.M diskutiert werden.

Zum Programm des Ulmer Logistik Meetings (öffnet neues Fenster).

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.ulmer-logistik-meeting.de

Mann mit Drohne in einem Lager. (öffnet Vergrößerung des Bildes)
Mann mit Drohne in einem Lager.