Alle News

TRANS­FER­le­ben 2021: an der HNU das „Si­li­con Val­ley“-Mind­set fin­den

11.10.2021, Trans­fer & Grün­dung :

Das Innovation Space der Hochschule Neu-Ulm (HNU) wurde als einer von zwölf Hosts für einen Workshop von Bayern Innovativ bei der Veranstaltung TRANSFERleben 2021 ausgewählt. Der Workshop findet am 12. November 2021 statt und dreht sich um das „Silicon Valley“-Mindset im bayerischen Transfer.

TRANSFERleben ist eine Plattform zur Vernetzung aller Akteure des Technologietransfers in Bayern. Unter dem Motto „Share – create – grow“ findet die Veranstaltung TRANSFERleben 2021 statt, bei der Herausforderungen und Themen gemeinsam in interaktiven Workshops bespielt und gelöst werden sollen.

Start ist am 12. November 2021 um 9 Uhr im Livestream. Ab 10:15 Uhr finden 15 Workshops – sogenannte Challenges - bayernweit und zeitgleich in Präsenz statt. Eine Ergebnispräsentation ist ab 13:45 geplant. Das Workshop-Thema der Hochschule Neu-Ulm lautet: „Mindset & Methoden: Wie können wir das „Silicon Valley“-Mindset in den bayerischen Transfer bringen?“ Veranstaltungsort ist das Innovation Space, John-F.-Kennedy-Straße 7, gegenüber der Hochschule Neu-Ulm.

Die Teilnahme ist offen für Vertreterinnen und Vertreter von Universitäten und Hochschulen wie Professorinnen und Professoren, Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende. Alle Keynotes und die Ergebnisse der Workshops werden live gestreamt. Aber: Eine Teilnahme an den Challenges ist ausschließlich in Präsenz und nicht online möglich. Wer nur online dabei sein möchte, kann sich nur für den Livestream über die Zusatzleistungen anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung erfolgt bis zum 10. November 2021 über folgenden Link: https://bayern-innovativ-shop.de/details/shop/veranstaltungen/aktion/show/veranstaltung/transferleben-2021.html#_12112021 Die Plätze sind begrenzt.

Über Bayern Innovativ

Bayern Innovativ wurde 1995 gemeinsam von Vertretenden der bayerischen Politik, der Wirtschaft und der Wissenschaft als "Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH“ gegründet und ist ein wichtiger Bestandteil der Innovationspolitik Bayerns. Seit über 25 Jahren ist es das Ziel der Gesellschaft, Innovationsimpulse zu geben. Dabei hat Bayern Innovativ insbesondere kleine und mittlere Unternehmen im Blick, denen häufig die Ressourcen für ein aufwändiges Innovationsmanagement fehlen. Für sie findet Bayern Innovativ passgenaue Innovationsdienstleistungen, um Ideen schneller erfolgreich umsetzten zu können.

Zum Programm TRANSFERleben 2021 (öffnet neues Fenster)

 (öffnet Vergrößerung des Bildes)