Bil­dungs­pro­gram­me für Be­rufs­tä­ti­ge

Bildungsprogramme für Berufstätige richten sich an Interessierte, die in einem speziellen Themengebiet und in kompakter Form praxisnahes Wissen erlernen möchten. Die Lehrform ist hierbei ein Online-Format,  ergänzt mit E-Learning,  Präsenzveranstaltungen sowie Selbst- und Transferlernzeiten, um den Teilnehmer:innen eine hohe Flexibilität zu bieten. Sie erlernen aktuelles betriebswirtschaftliches Know-how mit hohem Anwendungsbezug und schließen den Kurs mit einem Hochschulzertifikat ab.  

Bil­dungs­pro­gram­me für Be­rufs­tä­ti­ge

Jumpstart - das Online-Bildungsprogramm für Ärzte und Zahnärzte

Das Online-Bildungsprogramm JUMPSTART ist geeignet für Mediziner auf dem Weg zur Niederlassung, in der Phase der Existenzgründung und  zur Optimierung ihres Praxismanagements. Es ist der Startschuss in eine erfolgreiche Selbstständigkeit!

Vorteile des Online-Bildungsprogramms:

  • Schnell fit in Betriebswirtschaft, Recht, Steuern, Marketing und Personalführung
  • Konkretes Praxiswissen in nur 12 Online-Lernmodulen
  • Flexibel lernen, wann und wo immer Sie es möchten
  • Informative Lehrvideos, anschauliche Online-Präsentationen mit Lernchecks im Wissens-Quiz
  • Dauer: 6 Monate
  • Erfolgreicher Abschluss mit Hochschulzertifikat

Das Online-Bildungsprogramm wird in Kooperation mit der  "Medinomicus GmbH – Institute for Healthcare Management" durchgeführt.

Hier lesen Sie weitere Informationen und gelangen zur Anmeldung (öffnet neues Fenster)

Management der Tierarztpraxis/-klinik

Das Bildungsprogramm Management der Tierarztpraxis /- klinik behandelt in kompakter Form Fragen der betriebswirtschaftlichen Steuerung und Führung in der Tierarztpraxis/-klinik. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben Kenntnisse über die Steuerung und Führung von Gesundheitsbetrieben und erlernen Methoden, um Strukturen, Prozesse und Potentiale zu analysieren und zu interpretieren; mit dem Ziel neue anwendungsorientierte Problemlösungen zu generieren. Das Bildungsprogramm wird in Kooperation mit dem bpt – Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V. und der Vetkom GmbH durchgeführt.

Aufbau und Abschluss

Durch eine ausgewogene Kombination aus kompakten Live-Onlinekursen, E-Learning, einem Präsenzblock sowie Selbst- und Transferlernzeiten kann das Programm berufsbegleitend absolviert werden. Bei erfolgreichem Abschluss verleiht die Hochschule Neu-Ulm ein Teilnahmezertifikat.

Voraussetzung

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine mindestens einjährige Berufserfahrung in einer Tierarztpraxis bzw. Tierarztklinik oder eine Approbation.

Dauer

6 Monate

Kosten

2.600 € netto zzgl. 19 % MwSt

Geplanter Zeitrahmen:

  • Nächster Kursbeginn:  Wintersemester 22/23
  • Alle Module online, Präsenzmodul Q2

Veranstaltungen und Termine:

Modul I: Betriebswirtschaftliche Steuerung derTierarztpraxis/-klinik

1. Strategisches Management und BWL-Grundlagen

  • Unternehmensstrategie und Unternehmensziele
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Aufbau-/Ablauforganisation (Prozessmanagement)
  • Projektmanagement: Problemlösungsmethoden und -techniken
  • QM/GVP (Gute Veterinärmedizinische Praxis)

 

2. Gründung/Business Planung

  • Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit
  • Persönliche Voraussetzungen, Praxisneugründung vs. Praxisübernahme
  • Bedeutung, Adressaten und Inhalte eines Geschäftsplanes

 

3. Finanzmanagement

  • Abrechnung/Investitionsrechnung
  • Kostenrechnung/ggf. Gehalt/Umsatzleistung
  • Rechtliches zu GOT/ Forderungsmanagement

 

4. Controlling

  • Funktionen, Instrumente und Ziele des strategischen und operativen Controllings
  • BWA/JA lesen, verstehen und interpretieren
  • Controlling in der Tierarztpraxis

 

5. Digitale Kompetenzen

  • Verwendung von Software und Apps
  • Einsatz von Tele- und Videomedizin
  • Erstattung telemedizinischer Leistungen
  • IT-Sicherheit/Datenschutz

 

6. Einkauf & Materialwirtschaft, Apothekenmanagement

  • Kostenstruktur der Apotheke als eigenständige Abteilung
  • Materialdisposition/-bevorratung
  • Materialbeschaffung
  • Einkaufskooperationen Schlüsselkennzahlen

 

Modul II: Führung in der Tierarztpraxis/-klinik

1. Personalmanagement

  • Planung, Beschaffung, Auswahl, Entwicklung und Controlling von Personal
  • Arbeitsrecht/ Arbeitszeitgesetz

 

2. Personalführung und Teamentwicklung

  • Führungsrolle und -persönlichkeit
  • Führungsaufgaben und -instrumente
  • Teamentwicklung und Gruppendynamik
  • Konfliktmanagement

 

3. Kommunikation und Gesprächsführung

  • Kommunikationsgrundlagen und -instrumente
  • Gesprächsstrategien
  • Gruppenarbeit Präsentation „Zukunft der Tierarztpraxis"

4. Marketing

  • Marketingstrategien und -instrumente
  • Digitales Marketing
  • Social Media Marketing
  • Bewertungsportale

5. Recht

  • Behandlungsvertrag
  • Gesellschaftsrecht/ Organisationsformen für die Tierarztpraxis
  • Datenschutzgrundverordnung DSGVO

 

Ihre Fragen beantwortet gerne das Team vom Zentrum für Weiterbildung

oder der Programmverantwortliche Herr Professor Dr. Patrick Da-Cruz

Hier können Sie den Informationsflyer (öffnet neues Fenster) zum Bildungsprogramm einsehen.

Der nächste Informationsabend via Zoom wird zeitnah hier bekannt gegeben.

Nächster Kursbeginn: WiSe 22/23. Wenn Sie beim nächsten Kursbeginn dabei sein möchten, nehmen Sie gerne Kontakt per E-Mail mit uns auf.

 

Ihr An­sprech­part­ner

Zen­trum für Wei­ter­bil­dung

Telefon: 0731/9762-2525

Standort: Hauptgebäude, A.2.20

In­fo­ver­an­stal­tun­gen und in­di­vi­du­el­le Be­ra­tung

  • B.A. Management für Gesundheits- und Pflegeberufe: Mittwoch,  17. November 2021,  um 18:00 Uhr in Präsenz
  • MBA Führung und Management im Gesundheitswesen: Dienstag, 16. November 2021 und 14. Dezember 2021, jeweils um 18:00 Uhr (online)
  • MBA General Management: Dienstag, 23. November 2021, um 18:00 Uhr
  • MBA Digital Leadership und IT-Management: Donnerstag, 25. November 2021, um 18:00 Uhr

Hier gelangen Sie zur Anmeldeseite für die Veranstaltungen

Sie möchten sich jetzt informieren und benötigen individuelle Beratung? Dann nutzen Sie die Möglichkeit und vereinbaren Sie mit unseren Studiengangsleitern ein persönliches Beratungsgespräch gerne via Zoom oder telefonisch. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt per E-Mail auf.

27.09.2021, Wei­ter­bil­dung: Prä­senz­start der be­rufs­be­glei­ten­den MBA`s ins Win­ter­se­mes­ter 21/22

Jetzt geht es wieder los! Präsenzunterricht mit Hygienekonzept und 3-G-Regel in der Weiterbildung der Hochschule Neu-Ulm, bringt zwanzig MBA-Starter und weitere MBA-Studierende in die Seminarräume der…