Alle Neuigkeiten

17 Stu­die­ren­de des MBA Di­gi­tal Lea­dership und IT-Ma­nage­ment nah­men an Ex­kur­si­on nach Kap­stadt in Süd­afri­ka teil

02.04.2020, Wei­ter­bil­dung :


Vom 02.- 06. März 2020 war eine 17-köpfige Exkursionsgruppe des MBA-Studiengangs Digital Leadership und IT-Management unter Leitung von Herrn Professor Dr. Klaus Lang auf der internationalen Studienwoche in Südafrika, Kapstadt an der Partnerhochschule University of the Western Cape.
 

Die internationale Studienwoche ist Pflichtbestandteil des MBA Digital Leadership und IT-Management aufgrund der internationalen Ausrichtung des Studiengangs. Zudem ist diese Exkursion stets ein Highlight der besonderen Art. Bietet sie den Studierenden doch einen einwöchigen Einblick in die Kultur, die Wirtschaft und die Arbeitsweisen eines anderen Landes, und somit einen exklusiven Blick über den Tellerrand. Diesmal ging es wieder nach Kapstadt in Südafrika.

Den Auftakt der Woche bildete ein herzlicher Empfang mit Einführung durch die Vertreter der Partnerhochschule University of the Western Cape in Kapstadt, ergänzt durch eine Campus- und Nature-Tour am Nachmittag.

Ganz praxisnah wurden die Einführungsthemen in den Folgetagen mit den Präsentationen der Firmen RLabs, Sanlam, Seamonster und Woolworths veranschaulicht. Diese interessante Mischung bot den Blick hinter die Kulissen ganz unterschiedlicher Unternehmen und einen tiefen Einblick in das Wirtschaftssystem Südafrikas und den Arbeitsalltag mit seinen aktuellen Projekten.

Die Besichtigung des Tafelbergs und eine Weinverkostung mit Dinner bildeten den gemeinsamen Wochenabschluss.