Hochschule Neu-Ulm

Alle News

Ma­nage­ment-Cup Bay­ern 2021 an der HNU

17.05.2021, Stu­di­um :

Ganz nach dem Motto „Learning business by doing business“ gründeten die Teilnehmenden des Wahlpflichtfachs „Management Cup Bayern“ fiktive Unternehmen. Ziel dieses Planspiels ist es, einen Businessplan zu erstellen und im Wettbewerb gegen andere Teams und Hochschulen zu bestehen. Das Fach soll für wirtschaftliches Denken und Handeln sensibilisieren und Studierende an praxisorientierte Unternehmensgründung und -führung heranführen.

Unter der Leitung von Professor Dr. Marlon Füller und dem externen Dozenten Wilhelm Ulrich nahmen vom 15. bis 17. April 18 Studierende aller Fachrichtungen virtuell am größten Unternehmensplanspiel in Bayern teil. Ihre Aufgabe war es, in kleinen Gruppen Surfboards zu entwickeln, zu produzieren und über zweieinhalb Geschäftsjahre erfolgreich zu vertreiben. „BambooBoards“ und „SantaSurf“, die Gewinnerteams der HNU, qualifizierten sich mit einer Spitzenposition sogleich für den Champions Cup im September.

Dreistufiger Wettbewerb

Der Campus Cup ist die erste von drei Stufen dieses Planspielwettbewerbs und findet an den Hochschulen oder Universitäten statt. Darauf folgt der Master-Cup als zweite Stufe des Wettbewerbs, bei dem mit Partnern aus der Wirtschaft zusammengearbeitet wird. Hier liegt der Fokus nicht auf der Unternehmensgründung, sondern auf der Unternehmensführung. In der dritten Stufe, dem Champions Cup, geht es um die Unternehmensnachfolge.

Risikolose Wettbewerbserfahrung

Neben sehr praxisnahen Kenntnissen zur Unternehmensgründung können die Studierenden auch im Management und in der Unternehmensführung viel Erfahrung sammeln – ganz ohne Risiko, sagt Professor Dr. Marlon Füller. Außerdem erlangen die Studierenden ECTS-Leistungspunkte, wertvolle Kompetenzen beim Präsentieren und Erfahrung mit der Arbeit in Teams. Obendrauf erhalten sie ein Teilnahmezertifikat.

Das Planspiel soll künftig fest in das Semesterprogramm aufgenommen werden und sowohl im Sommersemester, wie auch im Wintersemester als Wahlpflichtfach angeboten werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Management Cup Bayern: https://www.management-cup.bayern/ (öffnet neues Fenster)

„Vie­len Dank für die­ses in­for­ma­ti­ve und trotz­dem lo­cke­re Event.“

 Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich so freuen würde, am Samstag früh aufzustehen und die neuen Zahlen anzuschauen.

„Das Plan­spiel hat mir Spaß ge­macht, und ler­nen konn­te ich auch noch et­was.“

Wahrscheinlich eines der Wahlpflichtfächer, die am meisten Spaß machen! :)